Krabbelgruppe in Domat/Ems

Termine im Flyer

Krabbelgruppe in Landquart

Termine 2019 im Flyer

Zwei neue Vermittlerinnen für Tagesfamilien

Wir freuen uns dass wir mit Ladina Schneider und Barbara Morell zwei gut qualifizierte, berufs- und lebenserfahrene Tagesfamilien-Vermittlerinnen gewonnen haben. Wir wünschen Ihnen einen guten Start und viel Freude und Erfolg!

Sie treten die Nachfolge von Sidonia Tschalèr und Judith Gartmann an.

Fachtagung zum Thema: Gesund ins Leben starten – Prävention durch frühe Förderung

Frühförderung ist als wirksame Präventionsmassnahme gegen viele gesellschaftliche und gesundheitliche Risiken bekannt geworden: Frühförderung beugt Armut, Sucht, Gewalt u.a.m. vor, und fördert soziale, schulische und berufliche Integration sowie Chancengleichheit.

Namhafte Referent/innen updaten uns über den aktuellen Stand der Frühen Förderung und stellen erfolgreiche Beispiele vor.

Nutzen Sie die Gelegenheit für kritische Fragen, für Diskussionen, und für Vernetzung mit anderen Interessierten am Thema Kinder und Familie!

Wir freuen uns, Sie am 14. November im GKB-Auditorium zu begrüssen!

Hier geht es zu den Programmdetails, Anmeldeformalitäten etc.

 

Aktionstage psychische Gesundheit

Vom 6. September bis 10. Oktober 2018 finden die diesjährigen Aktionstage psychische Gesundheit statt. Die KJBE beteiligt sich aktiv und organisiert zusammen mit dem Netzwerk Triple P Graubünden 6 Anlässe zum Thema «Gewalt an Kindern». Kinder sind von Geburt an für viele Einflüsse offen. Sie «lernen» das Leben aufgrund der Erfahrungen, die sie machen. Sie sind sowohl körperlich wie seelisch auf Sicherheit und Schutz angewiesen, damit sie ihr Potential optimal entfalten können. Erlebnisse von Gewalt durch Mitmenschen stören die Entwicklung in massiver Art. Die Veranstaltung macht neue Informationen zur Auswirkung von Gewalt an Kindern zugänglich und zeigt Wege zur Überwindung auf.

Einführungsvortrag, Film, Diskussion für alle Interessierten, Eltern und Fachpersonen, jeweils von 20-22 h

Eintritt frei, ohne Anmeldung, im Anschluss gibt es einen Apéro

Mo, 10. September, Alterszentrum Guggerbach, Davos
Di, 11. September, Spital Schiers, Schiers
Do, 13. September, Spital Oberengadin, Samedan
Mo, 17. September, Centro Anziani Opera Mater Christi, Grono
Mo, 1. Oktober, Center da Sandà, Müstair
Do, 4. Oktober, Gemeindesaal im Rathaus, Ilanz

Weitere Informationen zu den Aktionstagen psychische Gesundheit finden Sie auf den folgenden Downloads:

Plakat

Programmheft

Neue Leiterin Zentrale Dienste ab 1. Juli 2018

Odette Giovanoli als neue Leiterin Zentrale Dienste

Alice Tanner hat die KJBE Ende April 2018 nach sieben Jahren als Leiterin Finanz- und Rechnungswesen, Personaladministration und Stellvertreterin der Geschäftsführung verlassen. Der Vorstand dankt Frau Tanner herzlich für ihr grosses und kompetentes Engagement für die KJBE und wünscht ihr alles Gute.

Der Vorstand freut sich, dass mit Odette Giovanoli eine ausgewiesene und erfahrene Fachspezialistin als neue Leiterin Zentrale Dienste für die KJBE gewonnen werden konnte. Die KJBE heisst Frau Giovanoli herzlich willkommen und wünscht ihr viel Erfolg und Freude bei ihrer neuen Aufgabe.

Neue Geschäftsführerin ab 1. Mai 2018

Margrit Cantieni Casutt verlässt die KJBE Ende April 2018 nach fünf Jahren als Geschäftsführerin. Der Vorstand dankt Frau Cantieni Casutt herzlich für ihr grosses Engagement, mit dem sie sich für die KJBE eingesetzt und diese fachkompetent weiterentwickelt hat, und wünscht ihr alles Gute.

Der Vorstand freut sich, dass mit Annina Meinherz eine ausgewiesene Fachspezialistin und erfahrene Führungsperson als neue Geschäftsführerin für die KJBE gewonnen werden konnte. Die KJBE heisst Frau Meinherz herzlich willkommen und wünscht ihr viel Erfolg und Freude bei ihrer neuen Aufgabe.

Elternumfrage Kita Fägnäscht

Diesen Herbst haben wir eine Umfrage bei den Eltern von in der Kita betreuten Kindern durchgeführt.

Herzlichen Dank an die Eltern, die den Fragebogen ausgefüllt haben. Von 64 versandten Fragebogen sind 41 zurückgekommen, was einem Rücklauf von 64% entspricht. Die Resultate zeigen, dass die Zufriedenheit mit der Betreuung in der Kindertagesstätte Fägnäscht sehr hoch ist. 39 Eltern haben angegeben, dass sie gesamthaft sehr (30 Eltern) bzw. mehrheitlich (9 Eltern) zufrieden sind.

Wir freuen uns sehr über das positive Resultat. Hier gehts zur detaillierten Auswertung:

www.kjbe.ch/kita

Barbara Grass neue Präsidentin der KJBE

Anlässlich der letzten Mitgliederversammlung des Vereins KJBE (Kinder und Jugendliche betreuen, begleiten, bestärken) in Chur wurden alt Stadträtin Doris Caviezel-Hidber sowie Dr. Walter Bär, ehemaliger Chefarzt und Departementsleiter der Kinder- und Jugendmedizin am Kantonsspital Chur, neu in den Vorstand gewählt. Barbara Grass, bisher Co-Präsidentin, übernimmt das Amt der Präsidentin. Die Neuwahlen erfolgten aufgrund des Rücktritts von Co-Präsidentin Silvia Graf-Frey sowie von Vorstandsmitglied Ariane Bearth-Riatsch. In die Amtszeit der beiden abtretenden Vorstandsmitglieder fiel die Eröffnung der Kindertagesstätte Fägnäscht in Chur und der Einbezug der Mütter- und Väterberatung in das Dienstleistungsangebot der KJBE. Ihr langjähriger engagierter Einsatz für die KJBE wurde mit grossem Applaus verdankt.

Im Anschluss an die Versammlung referierte Gian-Reto Meier, Leiter der Kinder- und Erwachsenenschutzbehörde KESB Nordbünden, über die Schnittstellen und die interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen der KJBE und der KESB. Die KJBE ist ein wichtiger Partner der KESB, unter anderem in der Sozialpädagogischen Familienbegleitung und in den Begleiteten Besuchstagen.

Legende zum Foto (v.l.):

Die Vorstandsmitglieder Carl Rusch, Evelyne Thoma, Barbara Grass, Walter Bär, Eveline Widmer-Schlumpf (es fehlt infolge Ferienabwesenheit: Doris Caviezel-Hidber)